K/x Ionian Group
JETZT BUCHEN

K/x Ionian Group

IONIAN GROUP wurde 2015, nach dem Zusammenschluss von Levante Ferries, Ionissos Ferries und Zante Ferries, gegründet.

Das Ziel dieses Unternehmens ist es zeitnah und unternehmerisch zu sein, dadurch das sie die Bedürfnisse und Trends des Marktes erforschen, die Entwicklung des Kundenverhaltens in Bezug auf Reisen verstehen versuchen und auf dem neuesten Stand von Technologien und Standards sind.

Momentan verfügt diese Fährgesellschaft über vier eigene Fähren, die regelmäßige Routen zwischen den Ionischen Inseln anbieten.

Entdecke mehr: Allgemeine Information |  Fotos |  Flotten live auf der Karte |  Flotte |  Bewertungen (2)

Allgemeine Information

K/x Ionian Group Zentralbüro

Leof. El. Venizelou 280, Kallithea

Postleitzahl: 17675

Fax: +30 210 9499409

E-mail: info@ioniangroup.com

Webseite: http://www.ioniangroup.com

Ansicht auf Karte

ITHAKI, PISAETOS
IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

Pisaetos Ithaki, Hafen von Pisaetos, Griechenland

Postleitzahl: 28300

Telefon: 0030 26740 22871

ITHAKI, VATHI
IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

Vathi, Ithaki, Central square of Vathi, Griechenland

Postleitzahl: 28300

Telefon: 0030 26740 33453

Fax: 0030 26740 33564

KEFALONIEN, ARGOSTOLI
IONIAN GROUP

Argostoli, Kefalonia, Vallianou Square & Dionysioy Lauragga, Griechenland

Postleitzahl: 28100

Telefon: 0030 26710 25500

Fax: 0030 26710 25500

KEFALONIEN, POROS
IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

Poros, Kefalonia, Hafen von Poros, Griechenland

Postleitzahl: 28086

Telefon: 0030 26740 72450

Fax: 0030 26740 72250

KEFALONIEN, SAMI
IONIAN GROUP - PORT KIOSK

Sami, Kefalonia, Hafen von Sami, Griechenland

Postleitzahl: 28080

Telefon: 0030 26740 23089

IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

Sami, Kefalonia, Akti Poseidonos 1, Griechenland

Postleitzahl: 28080

Telefon: 0030 26740 22003

KILINI
IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

Kilini, Hafen von Kilini, Griechenland

Postleitzahl: 27068

Telefon: 0030 26230 92100

Fax: 0030 26230 92081

PATRA
FERRY CENTER - IONIAN GROUP PATRA

Patra, Othonos Amalias 12, Griechenland

Postleitzahl: 262 23

Telefon: 0030 2610 240000

Fax: 0030 2610 622611

IONIAN GROUP PATRA - PORT KIOSK

Patra, Hafen von Patra, Griechenland

Postleitzahl: 262 23

Telefon: 0030 2610 240000

Fax: 0030 2610 622611

ZAKYNTHOS
IONIAN GROUP - LEVANTE FERRIES

Zakynthos, Kon. Lomvardou 18, Griechenland

Postleitzahl: 29100

Telefon: 0030 26950 25400

Fax: 0030 26950 25402

IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

Zakynthos, In the port of Zakynthos, Griechenland

Postleitzahl: 29100

Telefon: 0030 26950 25403

Fax: 0030 26950 25403

Versicherung des Unternehmens

Tickets

Das Ticket ist personenbezogen und kann nicht auf eine andere Person übertragen werden. Außerdem ist es nur für die Route und die Sitzkategorie gültig, für die das Ticket ausgestellt wurde.

Boarding

Die Passagiere sollten:
- Sich eine halbe Stunde vor der geplanten Abfahrtszeit am Schiff befinden.
- Ihre Fahrzeuge 1 Stunde vor der geplanten Abfahrtszeit zum Wartebereich fahren.
- Ihre Tickets und nötigen Papiere im Falle von reduzierten Fährtickets beim Boarding und der Ticketkontrolle vorzeigen und sich dann zu dem entsprechenden Platz oder das auf dem Ticket ausgezeichnete Bett begeben.
- Sich nicht im Parkplatzbereich des Schiffes aufhalten, mit Ausnahme der Fahrer die Ihre Fahrzeuge ein- oder ausparken.
Im Falle eines beeinträchtigten oder körperlich behinderten Passagiers, sollte der Ticketaussteller oder die Fährgesellschaft spätestens 48 Stunden vorher darüber informiert werden, ob Hilfe benötigt wird. Des weiteren sollte sich dieser Passagier dann zu einer bestimmten Zeit bei einem vorausgeplanten Treffpunkt befinden, was nicht früher als 60 Minuten vor der geplanten Abfahrt sein sollte. Außerdem sollte die Fährgesellschaft von den oben genannten Personen beim Buchungsprozess informiert werden, ob spezielle Betten, Sitze oder Dienstleistungen benötigt werden, oder ob eigene medizinische Ausstattung mit an Board genommen wird.
Im Falle, dass ein Passagier mit gültigem Ticket es nicht schafft zur Zeit (vor der geplanten Abfahrtszeit) auf das Schiff zu gelangen, ist keine Geldrückerstattung möglich.

Passagierliste

Gemäß der EU Direktive 98/41, sowie im griechischen Gesetz durch President Decree 23/1999 integriert, Letztere in der Fassung und in Kraft, müssen alle Passagierschiffe, die einen griechischen Hafen verlassen und über die 20-Meilen-Seegrenze fahren, den folgenden Details Aufmerksamkeit schenken: Nachname des Passagiers, Vornahme oder Initialen des Passagiers, Geschlecht, Alter oder Altersklasse, sowie weitere Details, die der Passagier über sich bekannt gibt bezüglich spezieller Pflege oder Hilfe, die der Passagier benötigen könnte.
Nach dem das Ticket ausgestellt wurde, sollte der Passagier die Richtigkeit der Angaben auf dem Ticket (Datum, Zeit, Route, Shiff, ID Details, etc.) überprüfen und im Falle von Falschinformationen zurückweisen.
Das Ticket kann ohne die Bestätigung der Fährgesellschaft oder des Ticketausstellers nicht übertragen werden. Beim E-Booking oder der Ticketausstellung, muss der Passagier korrekte ID Informationen angeben, sowie Kontaktnummer und E-Mail-Adresse, damit er über mögliche Verspätung oder Reisestornierung informiert werden kann.
Im Falle dass der Passagier sich weigert, Kontaktdaten von sich anzugeben, wird der Ticketaussteller dies im automatisierten Reservation System vermerken.
Im Falle von elektronischen Buchungen, muss der Passagier seine kompletten Kontaktdetails im elektronischen Informationsformular angeben oder bei der Option „Ich will im Falle von Verspätung oder Reisestornierung nicht informiert werden“ ein Häkchen setzen.”

Fähren - Rabatte

Der Preis von Passagier- und Fahrzeugtickets setzt sich aus mehreren Positionen zusammen, da wäre der Fährenpreis, Kosten zugunsten Dritter (Gebühren, Abzüge) und die Mehrwertsteuer.
Die Personengruppen die Rabattberechtigt sind, sind im Einklang mit der Ministerentscheidung 3324.1 / 01/13 vom 15/7/2013 in der jeweils gültigen Fassung gelistet. Bei elektronischen Buchungen und bevor das Ticket ausgestellt wird, sollte der Passagier den Aussteller über den Rabattanspruch informieren, zu dem er berechtigt ist und die dafür notwendigen Dokumente bereitstellen.
Kinder bis zu 5 Jahre reisen kostenlos, jedoch sollte für sie ein Ticket zum Nulltarif gebucht und ausgestellt werden.

Gepäck

Jeder Passagier darf bis zu 50 kg Handgepäck mitnehmen ohne eine Aufpreis zahlen zu müssen. Außer dem Handgepäck dürfen Menschen mit einer körperlichen Behinderung Ausrüstung oder entsprechende Hilfen für autonome Bewegungsfreiheit gratis mitnehmen, unabhängig von dessen Gewicht.
So lange das Gepäck zur sicheren Aufbewahrung abgegeben und eine dementsprechende Quittung ausgestellt wurde, ist die Fährgesellschaft für jeglichen Schaden oder Verlust, wenn es an Bord passiert, des Gepäcks verantwortlich.

Stornierungsbestimmungen

Tickets können nur von Reiseunternehmen storniert werden, solange sie noch nicht geändert wurden.
Stornierungen die bis zu 14 Tage vor dem geplanten Abfahrtstag durchgeführt werden, wird der volle Ticketpreis erstattet.
Stornierungen die bis zu 7 Tage vor dem geplanten Abfahrtstag durchgeführt werden, werden zu 75 % des Ticketpreises zurückerstattet.
Stornierungen die bis zu 12 Stunden vor dem geplanten Abfahrtstag durchgeführt werden, werden zu 50 % des Ticketpreises zurückerstattet.
Stornierungen die innerhalb 12 Stunden vor dem geplanten Abfahrtstag durchgeführt werden, werden nicht zurückerstattet.

Ticketverlust

Im Falle des Verlusts eines Tickets, muss ein neues Ticket erworben werden. Wenn der Passagier den Verlust schriftlich meldet, inklusive des Reisedatums, der Reisegesellschsaft, der Nummer des verlorenen und des neuen Tickets und durch eine Untersuchung des Archivs festgestellt werden kann, dass das verlorene Ticket innerhalb sechs (6) Monate nach dem festgelegten Reisedatum weder genutzt noch ersetzt wurde, ist der Passagier berechtigt ein Ticket demselben Wert zu erhalten.

Tiere

Es gibt spezielle Bereiche auf dem Schiff wo die Tiere während der Reise untergebracht werden. Nur kleine Haustiere dürfen ihre Besitzer zu deren Kabinen begleiten, so lange sie in einem speziellen Korb getragen werden oder einen Maulkorb tragen und geimpft sind.

Sicherheit an Bord

Die Passagiere sollten:
- Sich den Anweisungen der Crew bezüglich Ruhe, Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit auf dem Schiff unterordnen.
- Sich den Schiffvorschriften, sowie Instruktionen des Kapitäns oder der Schiffsmitarbeiter entsprechend verhalten.
- Keine explosiven, leicht entflammbaren, brennbare oder andere gefährliche Materialien mit sich nehmen.
- Keinen Müll an Bord des Schiffes oder in das Meer werfen.
- Große Gepäckstücke oder Objekte in den gekennzeichneten Bereichen abstellen, sodass die Durchgänge des Schiffes frei bleiben.
- Keine Gepäckstücke oder Objekte auf die Sitze legen.
Es sollte darauf geachtet werden, dass sich die Passagiere in den Hochgeschwindigkeitspassagierschiffen während der Fahrt nicht in den offenen Bereichen befinden dürfen.

Änderung / Rückgabe des Tickets

Der Passagier kann das Ticket solange abändern wie Sitze für die selbe oder eine andere Reise verfügbar sind, spätestens aber vierundzwanzig (24) Stunden vor der geplanten Abfahrtszeit. Sollte das neue Ticket einen günstigeren Preis haben, wird die Differenz nicht zurückerstattet.
Die Tickets müssen bei den Agenturen, die sie ausgestellt haben oder der maritimen Hafenagentur, die gemäß aktuellen Regelungen von der Fährgesellschaft angegeben und autorisiert wurde um Tickets für Passagiere und Fahrzeuge für die gewählte Reise auszustellen, abgeändert oder zurückgegeben werden.

Ungültige Ansprüche des Passagiers

Es können keine Ansprüche wegen Verspätung, Unterbrechung, Reisestornierung oder möglicher Änderung der Route, die aufgrund von öffentlichen Anweisungen oder aus Sicherheitsgründen auftreten, gemacht werden- zum Beispiel um schlechten Wetterbedingungen zu entgehen, Gesetze oder Anordnungen umzusetzen die von zuständigen Behörden erlassen wurden, um Hilfe für Schiffe oder Menschen in Gefahr zu bieten oder jegliche offiziell genehmigte Änderung der Reiseroute, die außergewöhnlichen Transportbedingungen oder dem öffentlichem Interesse dient.

 

Videos

Sehen Sie sich unsere Auswahl an Videos von K/x Ionian Group an, die Ihnen Innen- und Außenansichten der Flotten von [COMPANYNAME] zeigen.

  • Büros

    K/x Ionian Group Zentralbüro

    Leof. El. Venizelou 280, Kallithea

    Postleitzahl: 17675

    Fax: +30 210 9499409

    E-mail: info@ioniangroup.com

    Webseite: http://www.ioniangroup.com

    Ansicht auf Karte

    ITHAKI, PISAETOS
    IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

    Pisaetos Ithaki, Hafen von Pisaetos, Griechenland

    Postleitzahl: 28300

    Telefon: 0030 26740 22871

    ITHAKI, VATHI
    IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

    Vathi, Ithaki, Central square of Vathi, Griechenland

    Postleitzahl: 28300

    Telefon: 0030 26740 33453

    Fax: 0030 26740 33564

    KEFALONIEN, ARGOSTOLI
    IONIAN GROUP

    Argostoli, Kefalonia, Vallianou Square & Dionysioy Lauragga, Griechenland

    Postleitzahl: 28100

    Telefon: 0030 26710 25500

    Fax: 0030 26710 25500

    KEFALONIEN, POROS
    IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

    Poros, Kefalonia, Hafen von Poros, Griechenland

    Postleitzahl: 28086

    Telefon: 0030 26740 72450

    Fax: 0030 26740 72250

    KEFALONIEN, SAMI
    IONIAN GROUP - PORT KIOSK

    Sami, Kefalonia, Hafen von Sami, Griechenland

    Postleitzahl: 28080

    Telefon: 0030 26740 23089

    IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

    Sami, Kefalonia, Akti Poseidonos 1, Griechenland

    Postleitzahl: 28080

    Telefon: 0030 26740 22003

    KILINI
    IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

    Kilini, Hafen von Kilini, Griechenland

    Postleitzahl: 27068

    Telefon: 0030 26230 92100

    Fax: 0030 26230 92081

    PATRA
    FERRY CENTER - IONIAN GROUP PATRA

    Patra, Othonos Amalias 12, Griechenland

    Postleitzahl: 262 23

    Telefon: 0030 2610 240000

    Fax: 0030 2610 622611

    IONIAN GROUP PATRA - PORT KIOSK

    Patra, Hafen von Patra, Griechenland

    Postleitzahl: 262 23

    Telefon: 0030 2610 240000

    Fax: 0030 2610 622611

    ZAKYNTHOS
    IONIAN GROUP - LEVANTE FERRIES

    Zakynthos, Kon. Lomvardou 18, Griechenland

    Postleitzahl: 29100

    Telefon: 0030 26950 25400

    Fax: 0030 26950 25402

    IONIAN GROUP SHIPPING AGENCY

    Zakynthos, In the port of Zakynthos, Griechenland

    Postleitzahl: 29100

    Telefon: 0030 26950 25403

    Fax: 0030 26950 25403

  • Richtlinien

    Versicherung des Unternehmens

    Tickets

    Das Ticket ist personenbezogen und kann nicht auf eine andere Person übertragen werden. Außerdem ist es nur für die Route und die Sitzkategorie gültig, für die das Ticket ausgestellt wurde.

    Boarding

    Die Passagiere sollten:
    - Sich eine halbe Stunde vor der geplanten Abfahrtszeit am Schiff befinden.
    - Ihre Fahrzeuge 1 Stunde vor der geplanten Abfahrtszeit zum Wartebereich fahren.
    - Ihre Tickets und nötigen Papiere im Falle von reduzierten Fährtickets beim Boarding und der Ticketkontrolle vorzeigen und sich dann zu dem entsprechenden Platz oder das auf dem Ticket ausgezeichnete Bett begeben.
    - Sich nicht im Parkplatzbereich des Schiffes aufhalten, mit Ausnahme der Fahrer die Ihre Fahrzeuge ein- oder ausparken.
    Im Falle eines beeinträchtigten oder körperlich behinderten Passagiers, sollte der Ticketaussteller oder die Fährgesellschaft spätestens 48 Stunden vorher darüber informiert werden, ob Hilfe benötigt wird. Des weiteren sollte sich dieser Passagier dann zu einer bestimmten Zeit bei einem vorausgeplanten Treffpunkt befinden, was nicht früher als 60 Minuten vor der geplanten Abfahrt sein sollte. Außerdem sollte die Fährgesellschaft von den oben genannten Personen beim Buchungsprozess informiert werden, ob spezielle Betten, Sitze oder Dienstleistungen benötigt werden, oder ob eigene medizinische Ausstattung mit an Board genommen wird.
    Im Falle, dass ein Passagier mit gültigem Ticket es nicht schafft zur Zeit (vor der geplanten Abfahrtszeit) auf das Schiff zu gelangen, ist keine Geldrückerstattung möglich.

    Passagierliste

    Gemäß der EU Direktive 98/41, sowie im griechischen Gesetz durch President Decree 23/1999 integriert, Letztere in der Fassung und in Kraft, müssen alle Passagierschiffe, die einen griechischen Hafen verlassen und über die 20-Meilen-Seegrenze fahren, den folgenden Details Aufmerksamkeit schenken: Nachname des Passagiers, Vornahme oder Initialen des Passagiers, Geschlecht, Alter oder Altersklasse, sowie weitere Details, die der Passagier über sich bekannt gibt bezüglich spezieller Pflege oder Hilfe, die der Passagier benötigen könnte.
    Nach dem das Ticket ausgestellt wurde, sollte der Passagier die Richtigkeit der Angaben auf dem Ticket (Datum, Zeit, Route, Shiff, ID Details, etc.) überprüfen und im Falle von Falschinformationen zurückweisen.
    Das Ticket kann ohne die Bestätigung der Fährgesellschaft oder des Ticketausstellers nicht übertragen werden. Beim E-Booking oder der Ticketausstellung, muss der Passagier korrekte ID Informationen angeben, sowie Kontaktnummer und E-Mail-Adresse, damit er über mögliche Verspätung oder Reisestornierung informiert werden kann.
    Im Falle dass der Passagier sich weigert, Kontaktdaten von sich anzugeben, wird der Ticketaussteller dies im automatisierten Reservation System vermerken.
    Im Falle von elektronischen Buchungen, muss der Passagier seine kompletten Kontaktdetails im elektronischen Informationsformular angeben oder bei der Option „Ich will im Falle von Verspätung oder Reisestornierung nicht informiert werden“ ein Häkchen setzen.”

    Fähren - Rabatte

    Der Preis von Passagier- und Fahrzeugtickets setzt sich aus mehreren Positionen zusammen, da wäre der Fährenpreis, Kosten zugunsten Dritter (Gebühren, Abzüge) und die Mehrwertsteuer.
    Die Personengruppen die Rabattberechtigt sind, sind im Einklang mit der Ministerentscheidung 3324.1 / 01/13 vom 15/7/2013 in der jeweils gültigen Fassung gelistet. Bei elektronischen Buchungen und bevor das Ticket ausgestellt wird, sollte der Passagier den Aussteller über den Rabattanspruch informieren, zu dem er berechtigt ist und die dafür notwendigen Dokumente bereitstellen.
    Kinder bis zu 5 Jahre reisen kostenlos, jedoch sollte für sie ein Ticket zum Nulltarif gebucht und ausgestellt werden.

    Gepäck

    Jeder Passagier darf bis zu 50 kg Handgepäck mitnehmen ohne eine Aufpreis zahlen zu müssen. Außer dem Handgepäck dürfen Menschen mit einer körperlichen Behinderung Ausrüstung oder entsprechende Hilfen für autonome Bewegungsfreiheit gratis mitnehmen, unabhängig von dessen Gewicht.
    So lange das Gepäck zur sicheren Aufbewahrung abgegeben und eine dementsprechende Quittung ausgestellt wurde, ist die Fährgesellschaft für jeglichen Schaden oder Verlust, wenn es an Bord passiert, des Gepäcks verantwortlich.

    Stornierungsbestimmungen

    Tickets können nur von Reiseunternehmen storniert werden, solange sie noch nicht geändert wurden.
    Stornierungen die bis zu 14 Tage vor dem geplanten Abfahrtstag durchgeführt werden, wird der volle Ticketpreis erstattet.
    Stornierungen die bis zu 7 Tage vor dem geplanten Abfahrtstag durchgeführt werden, werden zu 75 % des Ticketpreises zurückerstattet.
    Stornierungen die bis zu 12 Stunden vor dem geplanten Abfahrtstag durchgeführt werden, werden zu 50 % des Ticketpreises zurückerstattet.
    Stornierungen die innerhalb 12 Stunden vor dem geplanten Abfahrtstag durchgeführt werden, werden nicht zurückerstattet.

    Ticketverlust

    Im Falle des Verlusts eines Tickets, muss ein neues Ticket erworben werden. Wenn der Passagier den Verlust schriftlich meldet, inklusive des Reisedatums, der Reisegesellschsaft, der Nummer des verlorenen und des neuen Tickets und durch eine Untersuchung des Archivs festgestellt werden kann, dass das verlorene Ticket innerhalb sechs (6) Monate nach dem festgelegten Reisedatum weder genutzt noch ersetzt wurde, ist der Passagier berechtigt ein Ticket demselben Wert zu erhalten.

    Tiere

    Es gibt spezielle Bereiche auf dem Schiff wo die Tiere während der Reise untergebracht werden. Nur kleine Haustiere dürfen ihre Besitzer zu deren Kabinen begleiten, so lange sie in einem speziellen Korb getragen werden oder einen Maulkorb tragen und geimpft sind.

    Sicherheit an Bord

    Die Passagiere sollten:
    - Sich den Anweisungen der Crew bezüglich Ruhe, Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit auf dem Schiff unterordnen.
    - Sich den Schiffvorschriften, sowie Instruktionen des Kapitäns oder der Schiffsmitarbeiter entsprechend verhalten.
    - Keine explosiven, leicht entflammbaren, brennbare oder andere gefährliche Materialien mit sich nehmen.
    - Keinen Müll an Bord des Schiffes oder in das Meer werfen.
    - Große Gepäckstücke oder Objekte in den gekennzeichneten Bereichen abstellen, sodass die Durchgänge des Schiffes frei bleiben.
    - Keine Gepäckstücke oder Objekte auf die Sitze legen.
    Es sollte darauf geachtet werden, dass sich die Passagiere in den Hochgeschwindigkeitspassagierschiffen während der Fahrt nicht in den offenen Bereichen befinden dürfen.

    Änderung / Rückgabe des Tickets

    Der Passagier kann das Ticket solange abändern wie Sitze für die selbe oder eine andere Reise verfügbar sind, spätestens aber vierundzwanzig (24) Stunden vor der geplanten Abfahrtszeit. Sollte das neue Ticket einen günstigeren Preis haben, wird die Differenz nicht zurückerstattet.
    Die Tickets müssen bei den Agenturen, die sie ausgestellt haben oder der maritimen Hafenagentur, die gemäß aktuellen Regelungen von der Fährgesellschaft angegeben und autorisiert wurde um Tickets für Passagiere und Fahrzeuge für die gewählte Reise auszustellen, abgeändert oder zurückgegeben werden.

    Ungültige Ansprüche des Passagiers

    Es können keine Ansprüche wegen Verspätung, Unterbrechung, Reisestornierung oder möglicher Änderung der Route, die aufgrund von öffentlichen Anweisungen oder aus Sicherheitsgründen auftreten, gemacht werden- zum Beispiel um schlechten Wetterbedingungen zu entgehen, Gesetze oder Anordnungen umzusetzen die von zuständigen Behörden erlassen wurden, um Hilfe für Schiffe oder Menschen in Gefahr zu bieten oder jegliche offiziell genehmigte Änderung der Reiseroute, die außergewöhnlichen Transportbedingungen oder dem öffentlichem Interesse dient.

K/x Ionian Group Fotos

Flotten live auf der Karte

Bewertungen von K/x Ionian Group

K/x Ionian Group hat eine Bewertung von 5 Sternen, basierend auf 2 Nutzerbewertungen.
  • [Auto translated]
    Gute, saubere Fähre und Raum. Ich bevorzugte Al-la-Carte-self-service-restaurant, wie es war't erheblich teurer, gute Auswahl an Essen und entspannter Atmosphäre. Normal chaotischer laden, aber das ist alles Teil des Spaßes, vielleicht eine Stunde zu spät und Einstellung ab, aber wieder auf Zeit-Dockingstation.

  • [Auto translated]
    Wir hatten einen tollen Urlaub auf den griechischen Inseln. Reisen Sie mit den Fähren war sehr gut organisiert, obwohl sehr punktually. Der Komfort auf der Fähre war sehr gut und alles war sauber. vielen Dank für einen guten und safty Reisen

Lesen Sie mehr
LVF
1
KUNDENDIENST

INFORMATIONEN

Support

Rufen Sie uns an

+30 211 85 03 006 Verfügbar ab 09:00 bis 17:30

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie alle Informationen zur Suchmaschine, sowie unsere Änderungs- und Stornierungsbedingungen. Betrachten

Nach Fährrouten suchen...

Ein Fehler ist aufgetreten:
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und versuchen Sie es erneut.